Luca Nik Armbruster auf Platz 6 bei Junioren Weltmeisterschaften 2017 in Indianapolis

Nach den hervoragenden Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften, konnte Luca Nik Armbruster diese nun auch bei den Junioren Weltmeisterschaften 2017 in Indianapolis unter Beweis stellen. Nach der Nominierung in das Junioren Nationalteam des Deutschen Schwimmverbandes schwamm er sich ins Finale über 50 m Schmetterling und belegte den 6. Platz.

Zweimal schwamm Luca Nik (noch 15 Jahre) neuen Deutschen Altersklassenrekord und blieb mit 0:23,97 min als erster Deutscher 16-Jähriger unter die 0:24 min Grenze.

5 Weltmeistertitel für Jennifer Thater

Bei den FINA Masters Weltmeisterschaften 2017 in Budapest konnten die SG Dortmund Masters ihr Können unter Beweis stellen.

Jennifer Thater war die erfolgreichsten Schwimmerin der gesamten Veranstaltung und gewann bei den Masters Titelkämpfen in der AK 25 die 50, 100 und 200m Schmetterling. Auch über 50 und 100m Freistil war sie uneinholbar.

Der SV Hellas 23 gratuliert zu diesem großartigen Erfolg.

Herbstausflug

Samstag, 14.10.2017
Abfahrt: 10.00 Uhr ab Südbad

In diesem Jahr geht es nach Münster zum Mühlenhof, einem Freilichtmuseum mit viel Geschichte.

Datum: 

Samstag, 14. Oktober 2017

Update: Luca Nik Armbruster bei Deutschen Meisterschaften auf Rekordjagd

Nachdem Luca Nik Armbruster bereits auf den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften erfolgreich abgeschnitten hatte, gewann er am 1. Tag der Deutschen Meisterschaften eine Bronzemedaille über 50 m Schmetterling und stellte mit 0:24,06 min einen neuen DJR für 16-Jährige auf.

Die 4 x 200 m Freistilstaffel der Damen, für die auch Kim Kristin Krüger mitschwamm, erreichte den 5. Platz in 8:36,45 min.

An Tag 2 konnten beide 4 x 100 m Freistilstaffeln (Frauen und Männer) eine Silbermedaille erschwimmen.

Seiten