Leistungsschwimmen

Leistungsschwimmen im SV Hellas
 
Unter dem Dach der Startgemeinschaft (SG) Dortmund trainieren unsere Leistungsschwimmer in Trainingsgruppen zusammen mit den Schwimmern der anderen Südbadvereine SV Westfalen, FS98 und Delphin Dortmund. Diese Trainingsgemeinschaft gibt uns die Gelegenheit, jeden Schwimmer individuell und nach seinen Talenten zu fördern und die Wasserzeit optimal auszunutzen.

Unsere Kleinsten ab sieben Jahren werden von Ute und Kathrin Banka (beide SV Hellas) im D2 und C2 Kader liebevoll betreut und an den Wettkampfsport herangeführt. Es werden Wettkämpfe in der näheren Umgebung von Dortmund besucht und es besteht die Möglichkeit, sich für Meisterschaften zu qualifizieren. Besonders talentierte und motivierte Schwimmer wechseln von hier in die leistungsorientierteren Kader der SG Dortmund.

Die 12- bis 15-jährigen Schwimmer werden von Jens Mydlach und Sebastian Greiffer (beide SV Westfalen) im B2 Kader trainiert und nehmen vermehrt auch an Wettkämpfen in der weiteren Umgebung und allen Meisterschaften teil.

Die älteren Schwimmer ab 16 Jahren werden von unserem Trainer Serhij Didenko (SV Hellas) im A2 Kader betreut. Diese Schwimmer besuchen viele Wettkämpfe zusammen mit dem B2 Kader. Regelmäßig können sich Schwimmer aus dieser Mannschaft für offene NRW oder gar deutsche Meisterschaften qualifizieren.
Es besteht für die Schwimmer grundsätzlich je nach  Alter, Leistung und gewünschter Trainingsintensität zwei Mal im Jahr die Möglichkeit zwischen den Kadern zu wechseln.

Die Trainingszeiten der einzelnen Kader sind hier zu finden.
Auf den Seiten der SG Dortmund finden Sie eine Übersicht der Trainingszeiten.

Bei Fragen zum Leistungssport Schwimmen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Katja Rüther (sportliche.leitung@hellas23.de).